21. Thementag - Agile Methoden in der Softwareentwicklung: Mehr Flexibilität oder mehr Chaos?

Zur Entwicklung Software-intensiver Systeme werden zunehmend agile Methoden eingesetzt. Aber welche Erfahrungen gibt es mit diesen Methoden? Unter welchen Voraussetzungen sind agile Methoden wirklich von Vorteil? Und was bedeutet ihr Einsatz für die beteiligten Stakeholder?

Im Rahmen des Themenabends soll diesen Fragen nachgegangen werden. Einführend erfolgt ein kurzer Überblick zu agilen Methoden und aktuellen empirischen Studien (Prof. Michael Fellmann, Universität Rostock). Anschließend wird von praktischen Erfahrungen in der Anwendung agiler Methoden berichtet (u.a. Ulf Klammer, Geschäftsführer von DATAGROUP, Rostock). Nach und zwischen den kurzen Vorträgen wird viel Raum für die gemeinsame Diskussion und Vernetzung sein.

Zeit 28.11.2019 (16:00 - 18:00 Uhr)
Ort DATAGROUP Rostock, Lange Str. 1a, 18055 Rostock