Link: Suche und Kontakt

[Beginn des Inhalts]

20. Interdisziplinäre Ringvorlesung ""AgriCoast - Nachhaltige Ressourcennutzung in küstennahen Agrarlandschaften" im Wintersemester 2016/17

Zeit:  10.10.2016 - 09.01.2016 (15:15 bis 16:45 Uhr)
Ort: Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät, Großer Hörsaal, Justus-von-Liebig-Weg 8, 18059 Rostock

10.10.2016: Wie geht es dem Ostseedorsch? Der Einfluss der Umweltbedingungen, der Berufsfischerei und der Angler auf den Brotfisch der Ostsee (Dr. Christopher Zimmermann, Thünen-Institut für Ostseefischerei, Rostock)

24.10.2016: Kommunale Gewässer gemeinschaftlich entwickeln (Prof. Dr.-Ing. Jens Tränckner, Universität Rostock, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät, Lehrstuhl für Wasserwirtschaft)

07.11.2016: e-Science und Forschungsdatenmanagement – neue Wege in einer datengetriebenen Wissenschaft (Prof. Dr.-Ing. Ralf Bill, Universität Rostock, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät, Lehrstuhl für Geodäsie und Geoinformatik)

21.11.2016: Die Milchkuh: (Ausgenutztes) Nutztier? (Prof. Dr. Holger Martens, Freie Universität Berlin, Institut für Veterinär-Physiologie)

09.01.2017: Effiziente Nutzung von Phosphor im Pflanzenbau – ein Beitrag zum Ressourcenschutz (Prof. Dr. Bettina Eichler-Löbermann, Universität Rostock, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät, Lehrstuhl für Pflanzenbau) 

Nach oben

19. Interdisziplinäre Ringvorlesung "Küstensysteme im Umbruch" im Wintersemester 2015/16

Zeit:  12.10.2015 - 25.01.2016 (17:15 - 18:45 Uhr)
Ort: Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät, Großer Hörsaal, Justus-von-Liebig-Weg 8, 18059 Rostock

12.10.2015: Ein Küstenversumpfungsmoor im Wandel - 7 Jahre Ökosystemforschung im NSG "Heiligensee und Hüttelmoor" (Dr. Gerald Jurasinski, Universität Rostock, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät, Lehrstuhl für Landschaftsökologie und Standortkunde)

19.10.2015: Küsten nutzen: Nutztierhaltung in M-V (Dr. Maria Dayen, Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz, Abt. Verbraucherschutz, Lebensmittelüberwachung, Veterinärwesen, Fischerei)

26.10.2015: Die Küstenzonen innerhalb der schwedischen Landesaufnahme von Pommern 1692-1709 (Prof. Dr. Stefan Kroll,  Universität Rostock, Philosophische Fakultät, Institut für Medienforschung, Lehrstuhl für Neuere Geschichte)

02.11.2015: Seehäfen – Zentren der wirtschaftlichen Entwicklung in Küstenregionen (Prof. Dr. Martin Benkenstein, Universität Rostock, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Institut für Marketing und Dienstleistungsforschung, Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement)

09.11.2015:Untersuchungen zu den Seegangs- und den Strömungsverhältnissen im Bereich Nord-Usedom (M.Sc. Christian Kaehler, Universität Rostock, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät, Lehrstuhl für Geotechnik und Küstenwasserbau)

16.11.2015: Die Küste als Handlungsmotiv - Kooperation im Ostseeraum unter besonderer Berücksichtigung der norddeutschen Küstenbundesländer (M.A. Martin Koschkar, Universität Rostock, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Institut für Politik- und Verwaltungswissenschaften, Lehrstuhl für Vergleichende Regierungslehre) 

23.11.2015: Böse Algen, gute Algen: Entwicklung von Konzepten zur Funktionsweise der Küstengewässer der Ostsee (Prof. Dr. Hendrik Schubert, Universität Rostock, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Biowissenschaften, Lehrstuhl für Ökologie)

30.11.2015: Küstenlandschaft und Beweidung – eine alte Liaison im neuen Licht (Dr. Jürgen Müller, Universität Rostock, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät, Lehrstuhl für Grünland und Futterbauwissenschaften) 

07.12.2015: Küsten nachhaltig nutzen und bewerten: System-orientierte Ansätze im Küstenmanagement (M.Sc. Johanna Schumacher / Prof. Dr. Gerald Schernweski, Leibniz Institut für Ostseeforschung Warnemünde)

11.01.2016: Hydrologie küstennaher Feuchtgebiete unter dem Einfluss des globalen Wandels (Prof. Dr. Konrad Miegel / Dr. Thomas Salzmann, Universität Rostock, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät, Lehrstuhl für Hydrologie)

18.01.2016: Marikultur in Nord- und Ostsee: Status Quo und Perspektiven (Prof. Dr. Bela H. Buck, Alfred Wegner-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung, Bremerhaven)

25.01.2016: Gesunde Ostsee und Landwirtschaft – (k)ein Widerspruch? (Prof. Dr. Silvia Haneklaus, Julius-Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen, Institut für Pflanzenbau und Bodenkunde, Braunschweig / Prof. Dr. Bettina Eichler-Löbermann, Universität Rostock, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät, Lehrstuhl für Pflanzenbau)

Programm-Faltblatt

Nach oben

18. Interdisziplinäre Ringvorlesung "Diversität und Wandel" im Wintersemester 2014/15

Zeit:  20.10.2014 - 15.12.2014 (17:15 - 18:45 Uhr)
Ort: Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät, Großer Hörsaal, Justus-von-Liebig-Weg 8, 18059 Rostock

20.10.2014: Aquakultur, Umwelt und Ökonomie im Wandel: Erfahrungen und Trends in Asien und Afrika (Dr. Mark Prein, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH, Abt. Ländliche Entwicklung und Agrarwirtschaft)

03.11.2014: Diversität im Wissensspeicher. Wie speichert und verarbeitet man widersprüchliches Wissen? (Prof. Dr. Clemens H. Cap, Universität Rostock, Fakultät für Informatik und Elektrotechnik, Institut für Informatik, Lehrstuhl für Informations- und Kommunikationsdienste)

10.11.2014: Die Gemeinsame Agrarpolitik im Wandel (Prof. Dr. Dr. h. c. Dieter Kirschke, Humboldt-Universität zu Berlin, Lebenswissenschaftliche Fakultät, Albrecht Daniel Thaer-Institut für Agrar- und Gartenbauwissenschaften, Department für Agrarökonomie, Fachgebiet für Agrarpolitik)

17.11.2014: Unsere Welt im Spiegel der Kartographie - gestern, heute, morgen  (Dr. Annette Hey, Universität Rostock, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät, Lehrstuhl für Geodäsie und Geoinformatik)

24.11.2014: Biologische Vielfalt im Wandel der Verzehrgewohnheiten (Prof. Dr. Manfred Schwerin, Universität Rostock, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät, Professur für Tierzucht mit gleichzeitiger Leitung des Leibniz-Instituts für Nutztierbiologie, Dummerstorf)

01.12.2014: Regionale Sprachformen im aktuellen Wandel - der norddeutsche Sprachraum als Beispiel (Prof. Dr. Andreas Bieberstedt, Universität Rostock, Philosophische Fakultät, Institut für Germanistik, Leherstuhl für Niederdeutsche Spreche und Literatur)

08.12.2014: Diversität und Wandel der Landnutzung - Die Berücksichtigung von Raum und Zeit in der Landnutzungsmodellierung (Dr. Martin Schönhart, Universität für Bodenkultur Wien, Institut für Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung)

15.12.2014: Entwicklung der Raumnutzungsansprüche aus Siedlung, Verkehr und Landwirtschaft - Auswirkungen auf Landschaft und Biodiversität (PD Dr. Ulrich Walz, Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung, Dresden)

Programm-Faltblatt

Nach oben

17. Interdisziplinäre Ringvorlesung "Mobilität im Wandel" im Sommersemester 2014

Quelle: ITMZ Universität Rostock

Zeit:  22.04.2014 - 08.07.2014 (17:15 - 18:45 Uhr)
Ort: Institut für Biowissenschaften, Albert-Einstein-Str. 3, Hörsaal 002

22.04.2014: Mobilitätswandel. Stadt- und Regionalplanung unter neuen Vorzeichen (Prof. Udo Onnen-Weber, HS Wismar, Leiter des Kompetenzzentrums Ländliche Mobilität)

29.04.2014: Ländliche Mobilität (Prof. Dr.-Ing. Henning Bombeck, Universität Rostock, Siedlungsgestaltung und ländliche Bauwerke)

06.05.2014: Daten-Nomaden - Mobile Datenübertragung vom Rauchzeichen bis zum Smartphone (Dr.-Ing. Thomas Mundt & Dipl.-Inf. Till Wollenberg, Universität Rostock, Institut für Informatik)

13.05.2014: Mobilität in Städten - Bald multimodaler und mit weniger Kfz-Verkehr!? (Prof. Dr.-Ing. Gerd-Axel Ahrens, TU Dresden, Verkehrs- und Infrastrukturplanung)

20.05.2014: Mobilität und sozialer Wandel (Priv.-Doz. Dr. Joachim Scheiner, TU Dortmund, Verkehrswesen und Verkehrsplanung)

27.05.2014: Mobilität trotz Stau (Priv.-Doz. Dr. Reinhard Mahnke, Universität Rostock, Institut für Physik)

03.06.2014: Die Kunst des Bleibens – Mobilität im „Garten der Metropolen“ (Dr. Wolf Schmidt, PhiPolis Consult)

17.06.2014: Ein "verrücktes Karussell"? Mobilität und Invidualisierung in modernen Gesellschaften (Prof. Dr. Peter A. Berger, Universität Rostock, Institut für Soziologie und Demographie)

24.06.2014: Bildungsmobilität: soziale Aufstiege und Abstiege, Reisen und Umzüge (Prof. Dr. Wolfgang Nieke, Universität Rostock, Allgemeine Pädagogik und Sozialpädagogik)

01.07.2014: Bewegung im Alltag: Wie versteht eine Maschine Motorik und Kausalität? (Prof. Dr.-Ing. Thomas Kirste, Universität Rostock, Institut für Informatik)

08.07.2014: Mobilisiert Mobilität Mobilität? - Moblitätskonzepte und wie darüber gesprochen wird (Prof. Dr. Wolfgang Sucharowski, Universität Rostock, Hanseatic Institute for Entrepreneurship & Regional Development)

Programm-Plakat

Aufzeichnungen der Vorträge sind auf Anfrage verfügbar

Nach oben

16. Interdisziplinäre Ringvorlesung "Wissensarmut: Definition - Ursachen - Lösungsansätze" im Wintersemester 2012/2013

Quelle: ITMZ Universität Rostock

Zeit:  01.11.2012 - 24.01.2013 (17:15 - 18:45 Uhr)
Ort: Albert-Einstein-Str. 2, Seminargebäude, Raum 111

01.11.2012: Was ist Wissensarmut? (Prof. Djamshid Tavangarian, Rechnerarchitektur, Institut für Informatik)

08.11.2012: Fehlt uns das Wissen, um neurowissenschaftliche Erkenntnisse im Alltag erfolgreich umzusetzen? (Prof. Lars Schwabe & Mario Donick M.A., Institut für Informatik)

15.11.2012: "Government denies knowledge" - Wissensarmut und Verschwörungstheorie (Dipl.-Medienwiss. John Seidler, Department Wissen - Kultur – Transformation)

22.11.2012: Wissensarmut durch "Information Overload": Vermeidung und Grenzen (Prof. Andreas Heuer, Datenbank- und Informationssysteme, Institut für Informatik)

29.11.2012: Bildung – von Informationsvermittlung zur Wissensarbeit (Prof. Ulrike Lucke, Institut für Informatik, Universität Potsdam)

06.12.2012Informationslogistik – Bedarfsgerechte  Informationsversorgung in Organisationen (Prof. Kurt Sandkuhl, Wirtschaftsinformatik, Institut für Informatik)

13.12.2012: Wissensarmut trotz (oder gar durch) Nutzung von Suchmaschinen? (Prof. Dirk Lewandowski, Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg)

10.01.2013: Ist Wissenskommunikation der Schlüssel zu mehr Partizipation? (Prof. Wolfgang Sucharowski & Widar Wendt M.A., Institut für Germanistik)

17.01.2013: Lebensstil und Wissensarmut. Soziologische Betrachtungen zu materieller und Wissensarmut (Dr. Dietmar Heisler, Berufspädagogik und berufliche Weiterbildung, Universität Erfurt)

24.01.2013: Zusammenfassung - Wie begegnen wir Wissensarmut? (Diskussionsrunde)

Programm-Plakat

Nach oben

15. Interdisziplinäre Ringvorlesung "Von Daten zu Informationen" im Sommersemester 2012

Quelle: ITMZ Universität Rostock

Zeit:  17.04.2012 - 10.07.2012 (17:15 - 18:45 Uhr)
Ort: Ulmenstr. 69, Haus 3, HS 326/327

17.04.2012: Visuelle Analyse großer Datenmengenfileadmin/IUK/Ringvorlesungen/Daten/12-04-17_Schumann_Visualisierung.pdf (Prof. Heidrun Schumann, Computergraphik, Institut für Informatik)

24.04.2012: Effiziente Speicherung, Analyse und Darstellung von Mortalitätsdaten mittels freier Software (Prof. Roland Rau, Institut für Soziologie und Demographie)

08.05.2012: Wie entschlüsseln wir den neuronalen Code? (Prof. Lars Schwabe, Adaptive und Regenerative Softwaresysteme, Institut für Informatik)

15.05.2012: Vom Suchen und Finden individueller Empfehlungen aus großen Objektmengen (Priv.-Doz. Dr.-Ing. Meike Klettke, Datenbank- und Informationssysteme, Institut für Informatik)

22.05.2012: Eine ganze Sprache als Datensatz: Lexikographie zwischen Zettelkasten und Datenbank (Dr. Claudia Wick, Thesaurus linguae Latinae, Bayerische Akademie der Wissenschaften, München)

05.06.2012: Vom Bild zum Biomarker - Daten für die Demenzdiagnostik (Prof. Stefan Teipel, Klinik für Psychiatrie  und Psychotherapie)

12.06.2012: Statistische Experimente und Zeitreihenanalyse (Prof. Alexander Meister, Mathematische Statistik, Institut für Mathematik)

19.06.2012: Visualisierung von Klimadaten – Aktueller Stand der Klimaforschung (Dr. Thomas Nocke, Institut für Klimafolgenforschung, Potsdam)

27.06.2012: Ethnografie - Vom Feld zum Bild einer Lebenswelt (Prof. Matthias Junge & Dr. Yvonne Niekrenz, Institut für Soziologie und Demographie)

03.07.2012: Von Sensordaten zu Intentionen (Prof. Thomas Kirste, Mobile Multimediale Informationssysteme, Institut für Informatik)

10.07.2012: Datenschaufeln statt Psychoanalyse: Mathematik und Statistik in der Psychologie (Prof. Christoph Perleth, Institut für Pädagogische Psychologie)

Programm-Plakat

Nach oben

14. Interdisziplinäre Ringvorlesung "Elektroimpulse & Implantate" im Wintersemester 2011/2012

Quelle: ITMZ Universität Rostock

Zeit:  27.10.2011 - 26.01.2012 (17:15 - 18:45 Uhr)
Ort: Ulmenstr. 69, Haus 3, HS 326/327

27.10.2011: Elektrische Impulse bringen Ohr, Hirn und Hüfte wieder auf Trab (Prof. Dr. Ursula van Rienen & Prof. Dr. Jan Gimsa, GRK 1505/1 WELISA)

03.11.2011: Taube hören wieder durch Strom (Prof. Dr. med. Hans Wilhelm Pau, HNO & Dipl.-Ing. Annekathrin Grünbaum, Institut für Allgemeine Elektrotechnik) 

10.11.2011:Von Neuronenverstehern und Zellenflüsterern (Prof. Jan Gimsa & Dipl.-Biol. Tom Reimer & Dipl.-Biol. Thomas Weihe, Institut für Biowissenschaften)

17.11.2011: Implantate - einfache Metall- oder Keramikteile? (Prof. Dr. Eberhard Burkel & Dipl.-Phys. Gunnar Rott, Institut für Physik)

24.11.2011: Elektroden im Kopf - Aspekte der Tiefen Hirnstimulation (Dr. med. Eilhard Mix & M.Sc. Kathrin Badstübner, Klinik für Neurologie) 

01.12.2011: Mimikry bei Zellen - Der Einfluss von Materialstrukturen (Dipl.-Biol. Claudia Matschegewski & Dipl.-Biol. Susanne Stählke & Prof. Dr. Barbara Nebe, Zellbiologie)

08.12.2011: S(t)imulation - Reine Nervensache (Prof. Dr. Ursula van Rienen & Christian Schmidt & M.Sc. Ekaterina Gongadze, Institut für Allgemeine Elektrotechnik)

12.01.2012: Behandlung von Knochendefekten: Was kann die Elektrostimulation leisten? (Prof. Dr. med. Rainer Bader & Prof. Dr. med. Wolfram Mittelmeier &  M.Sc. Yukun Su, Orthopädische Klinik und Poliklinik)

19.01.2012: Bioelektronische Systeme für die personalisierte Wirkstoffsuche & Zelltherapie (Prof. Dr. Bernhard Wolf, Medizinische Elektrotechnik, TU München)

26.01.2012: Implantate – Rau oder nicht rau, das ist hier die Frage (PD Dr. Ulrich Beck & Dipl.-Phys. Andreas Körtge, Institut für Gerätesysteme und Schaltungstechnik)

Programm-Plakat

Nach oben

13. Interdisziplinäre Ringvorlesung "Wissen - Kultur - Transformation" im Sommersemester 2011

Quelle: ITMZ Universität Rostock

Zeit:  05.04.2011 - 12.07.2011 (17:15 - 18:45 Uhr)
Ort: Ulmenstr. 69, Haus 3, HS 326/327

05.04.2011Bildung im Wandel – im Blickpunkt der Universität (Prof. Dr. Wolfgang Schareck, Rektor der Universität Rostock)

12.04.2011Zu wissen, was man weiß – Wissensmodellierung in Unternehmen (Prof. Dr. Kurt Sandkuhl, Wirtschaftsinformatik, Institut für Informatik)

19.04.2011Kommunikations-Macht Wissen (Prof. Dr. Wolfgang Sucharowski, Kommunikationswissenschaft, Institut für Germanistik)

26.04.2011Was wissen lernende Maschinen? (Prof. Dr. Lars Schwabe, Adaptive und Regenerative Softwaresysteme, Institut für Informatik)

03.05.2011Toleranz zwischen Wissenskulturen (Prof. Dr. Heiner Hastedt, Institut für Philosophie)

10.05.2011Lernen und Gedächtnis: Was wissen unsere Nervenzellen? (Prof. Dr. Rüdiger Köhling, Institut für Physiologie, Medizinische Fakultät)

17.05.2011Wissen organisieren und speichern (Robert Zepf, Direktor der Universitätsbibliothek)

24.05.2011Kann Wissen auch widersprüchlich sein? (Prof. Clemens Cap, Informations- und Kommunikationsdienste, Institut für Informatik)

31.05.2011Der Leser als Mitwisser. Motiv und Erkenntnis des Kriminalromans (Prof. Dr. Albrecht Buschmann, Institut für Romanistik)

07.06.2011Frauen und Technik – Techniksozialisation und technische Bildung junger Frauen in Deutschland (Prof. Dr. Hans-Jürgen von Wensierski, Institut für Allgemeine Pädagogik und Sozialpädagogik)

21.06.2011: Was ‘weiß‘ ein Bild? (Prof. Dr. Philipp Stoellger, Systematische Theologie, Theologische Fakultät)

28.06.2011Das Wissen des Mythos - Die Sintflut (PD Dr. Meik Gerhards, Altes Testament, Theologische Fakultät)

05.07.2011: Zwischen den Welten. Missionare als Grenzgänger des Wissens (Prof. Dr. Klaus Hock, Religionsgeschichte, Theologische Fakultät)

12.07.2011: Epitome – Wissen verkürzen (Prof. Dr. Christiane Reitz, Heinrich-Schliemann-Institut für Altertumswissenschaften)

Programm-Plakat

Nach oben

12. Interdisziplinäre Ringvorlesung "Erfolgreich altern" im Wintersemester 2010/2011

Quelle: ITMZ Universität Rostock

Zeit:  19.10.2010 - 25.01.2011 (17:15 - 18:45 Uhr)
Ort: Ulmenstr. 69, Haus 3, HS 326/327

19.10.2010: Länger Leben – Fakten, Perspektiven, Herausforderungen (Dr. Jutta Gampe, Max-Planck-Institut für demografische Forschung)

26.10.2010:  Aktivitätserkennung und Assistenzsysteme (Prof. Dr. Thomas Kirste, Mobile Multimediale Informationssysteme, Institut für Informatik)

02.11.2010: Körperliche Leistungsfähigkeit im Alter (Prof. Dr. Sven Bruhn, Trainingswissenschaft, Institut für Sportwissenschaft)

09.11.2010: Erhaltene Hirnleistung im Alter (Prof. Dr. Stefan Teipel, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie)

16.11.2010:  Physiologie des Alterns (Prof. Dr. Rüdiger Köhling, Institut für Physiologie, Medizinische Fakultät)

23.11.2010:  Modelle der Navigation und Orientierung beim alternden Menschen (Prof. Dr. Lars Schwabe, Adaptive und Regenerative Systeme, Institut für Informatik)

30.11.2010: Kommunikative Grenzerfahrung Demenz (Prof. Dr. Wolfgang Sucharowski, Kommunikationswissenschaft, Institut für Germanistik)

07.12.2010: Konsum- und Anlageentscheidungen bei Eintritt in den Ruhestand (Prof. Dr. Susanne Homölle, Institut für Betriebswirtschaftslehre / Prof. i.R. Dr. Friedrich Liese, Institut für Mathematik)

14.12.2010: Gesundheit und Pflege im Alter (Prof. Dr. Gabriele Doblhammer-Reiter, Institut für Soziologie und Demografie)

04.01.2011:  Selbstbestimmung als Leitbild der Alternsforschung (Prof. Dr. Martina Kumlehn und Prof. Dr. Andreas Kubik-Boltres, Theologische Fakultät)

11.01.2011:  Altern und Zeithorizont (Prof. Dr. Michael Großheim, Phänomenologische Philosophie, Philosophisches Institut)

18.01.2011: Optimale Bevölkerung (Prof. Dr. Thusnelda Tivig, Wachstum und Konjunktur, Institut für Volkswirtschaftslehre)

25.01.2011: Operative Therapiemöglichkeiten bei Arthrose des Knie- und Hüftgelenks zum Erhalt der Mobilität und Selbstständigkeit im Alter (Prof. Dr. Rainer Bader, Forschungslabor für Biomaterialien und Implantattechnologien, Orthopädische Klinik und Poliklinik)

Programm-Plakat

Nach oben

11. Interdisziplinäre Ringvorlesung "Spielend Lernen" im Sommersemester 2010

Quelle: ITMZ Universität Rostock

Zeit:  13.04.2010 - 13.07.2010 (17:15 - 18:45 Uhr)
Ort: Ulmenstr. 69, Haus 3, HS 326/327

13.04.10: Spielend lernen mit Computern (Prof. Alke Martens, Institut für Informatik)

20.04.10: Ernst und Spiel als Modus von Bildung: vom Buch zum Edutainment (Prof. Wolfgang Nieke, Institut für Pädagogik und Sozialpädagogik)

27.04.10: Künstliche Intelligenz spielend lernen: Das Spiel Gorge (Prof. Klaus P. Jantke, Fraunhofer IDMT Ilmenau/Erfurt)

04.05.10: Mathematische Modelle des Lernens (Prof. Lars Schwabe, Institut für Informatik)

11.05.10: Was haben interaktive Medien und eLearning in der Schule mit einer Satellitenschüssel in der afrikanischen Savanne zu tun? (Dipl.-Päd. Jan Hartmann, Institut für Qualitätsentwicklung M-V)

18.05.10: Spielend lernen in der Alphabetisierung (Dipl.-Päd. Steffen Malo, Fraunhofer IGD)

01.06.10: eLearning Didaktik (Dr.-Ing. Sybille Hambach, Baltic College)

08.06.10: Immersive Learning: Systematische Verschmelzung von virtueller und Präsenzlehre (Dipl-Inf. Raphael Zender, Institut für Informatik)

15.06.10: Neue Kompetenzen - Technologie-gestützt spielend erwerben?! (Prof. Dietrich Albert, Universität Graz, Knowledge Management Institute)

22.06.10: ePortfolios - Vom "Hammer-sucht-Nagel-Spiel" zur didaktischen Reflexion (Prof. Thomas Hugo Häcker, Institut für Schulpädagogik)

29.06.10: Kann man in Blogs und Wikis auch etwas lernen? (Prof. Dr. Clemens Cap, Institut für Informatik)

06.07.10: Jesus im Adventure Game: Bibeldidatik auf neuen Wegen (Prof. Martin Rösel, Theologische Fakultät, Fachgebiet Altes Testament)

13.07.10: Lernen in 3D-Welten (Dr. Markus Walber / Dennis Schäffer, Universität Bielefeld, Fakultät für Erziehungswissenschaft)

Programm-Plakat

Nach oben

10. Interdisziplinäre Ringvorlesung "Was Bilder (un)sichtbar machen" im Wintersemester 2009/2010

Quelle: ITMZ Universität Rostock

Zeit:  13.10.2009 - 26.01.2010 (17:15 - 18:45 Uhr)
Ort: Großer Hörsaal Physik, Universitätsplatz 3

13.10.09: Die Sichtbarkeit des Unsichtbaren im Alten Testament (Prof. Dr. Friedhelm Hartenstein, Universität Hamburg, Evangelische Theologie)

20.10.09: Parodien der Macht: Un/Sichtbares in der Johannesapokalypse (Prof. Dr. Eckhart Reinmuth, Theologische Fakultät, Neues Testament)

27.10.09: Mit Worten Töne malen: Bild und Beschreibung in der antiken Literatur (Prof. Dr. Christiane Reitz, Philosophische Fakultät, Latinistik)

03.11.09: Missionsbilder (Prof. Dr. Klaus-Heinrich Hock, Theologische Fakultät, Religionsgeschichte)

10.11.09: Verdecken durch Zeigen im frühmittelalterlichen Herrscherbild (Prof. Dr. Wolfgang Eric Wagner, Philosophische Fakultät, Mediävistik)

17.11.09: Was Gottes- und Menschenbilder unsichtbar machen (Prof. Dr. Philipp Stoellger, Theologische Fakultät, Systematische Theologie)

24.11.09: Bildführung - Religionsunterricht zwischen Bild und Bildung (Prof. Dr. Martina Kumlehn, Theologische Fakultät, Religionspädagogik) / Die Lehrkunst des Imaginierens (Prof. Dr. Thomas Klie, Praktische Theologie)

01.12.09: Vom Nutzen und Nachteil der Bilder für das Leben (Prof. Dr. Heiner Hastedt, Philosophische Fakultät, Praktische Philosophie)

08.12.09: Bilder in der Soziologie (Prof. Dr. Matthias Junge, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Soziologie)

15.12.09: Bilder und Diagramme als Vermittler zwischen Krebsforschung und Mathematik (Prof. Dr. Olaf Wolkenhauer, Fakultät für Informatik und Elektrotechnik, Systembiologie)

05.01.10: Lichtmikroskopie und Computer: Sehen und Interpretieren jenseits der Auflösungsgrenze (Prof. Dr. Dieter G. Weiss, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Tierphysiologie)

12.01.10: Was man im Gehirn nicht sieht: Bilder in der Krankenuntersuchung (Prof. Dr. med. Wolfgang Schareck, Medizinische Fakultät, Transplantationschirurgie)

19.01.10: Amtsbilder französischer Staatsoberhäupter (Prof. Dr. Yves Bizeul, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Politische Theorie)

Programm-Plakat

Nach oben

9. Interdisziplinäre Ringvorlesung "Licht - Leben - Materie" im Sommersemester 2009

Quelle: ITMZ Universität Rostock

Zeit:  21.04.2009 - 14.07.2009 (18:00 - 19:30 Uhr)
Ort: Großer Hörsaal Physik, Universitätsplatz 3

21.04.09: Vom Atom zur Atmosphäre (Prof. Dr. Karl-Heinz Meiwes-Broer, Institut für Physik, Leiter des Departments Life, Light & Matter)

05.05.09: Der Regenbogen im Labor (Prof. Dr. Nils Damaschke, Institut für Allgemeine Elektrotechnik)

12.05.09: Laserpulse für schnellste Vorgänge in der Natur (Prof. Dr. Stefan Lochbrunner, Institut für Physik)

19.05.09: Massenspektroskopische und Synchrotron-Techniken in der Bodenanalytik (Prof. Dr. Peter Leinweber, Institut für Landnutzung)

26.05.09: Moleküle in Bewegung (Prof. Dr. Oliver Kühn, Institut für Physik)

09.06.09: Chemie: Vom Problemverursacher zur Schlüsseltechnologie (Prof. Dr. Matthias Beller, Leibniz-Institut für Katalyse e.V.)

16.06.09: Elektrische Impulse bringen Ohr, Hirn und Hüfte wieder auf Trab (Prof. Dr. Ursula van Rienen, Institut für Allgemeine Elektrotechnik)

23.06.09: Junge Augen für ältere Menschen (Prof. Dr. Rudolf Guthoff / PD Dr. Oliver Stachs, Augenklinik der Universität Rostock)

30.06.09: Die leuchtende Atmosphäre (Prof. Dr. Franz-Josef Lübken, Institut für Atmosphärenphysik e.V., Kühlungsborn)

07.07.09: Aluminium - leicht und hochfest für Flugzeug und Automobil (Prof. Dr. Olaf Hermann Keßler, Lehrstuhl für Werkstoffstechnik / Prof. Dr. Christoph Schick, Institut für Physik)

14.07.09: Quellen und Gesundheitswirkung von Feinstaub in der Atmosphäre  (Prof. Dr. Ralf Zimmermann, Institut für Chemie)

Programm-Plakat

Nach oben

8. Interdisziplinäre Ringvorlesung "Strukturen und Symmetrien" im Wintersemester 2008/2009

Quelle: ITMZ Universität Rostock

Zeit:  14.10.2008 - 27.01.2009 (17:15 - 18:45 Uhr)
Ort: Universitätsplatz 1, Hörsaal 218

14.10.08: Ebene Kurven - von der Antike bis zum Wankelmotor (Prof. Dr. Dieter Neßelmann, Institut für Mathematik, Lehrstuhl für Geometrie)

21.10.08: Schöne Körper: Die Polyeder des Platon und Archimedes (Prof. Dr. Konrad Engel, Institut für Mathematik, Lehrstuhl für Mathematische Optimierung)

28.10.08: Sudoku und andere reguläre Strukturen (Prof. Dr. Hans-Dietrich Gronau, Institut für Mathematik, Lehrstuhl für Diskrete Mathematik)

04.11.08: Wie misst man Symmetrie? (Prof. Dr. Reinhard Knörr, Institut für Mathematik, Lehrstuhl für Algebra)

11.11.08: Was haben dünne Schichten mit einer Verallgemeinerung der Kreiszahl Pi zu tun? (Prof. Dr. Wolf-Dieter Richter, Institut für Mathematik, Lehrstuhl für Wahrscheinlichkeitstheorie und Mathematische Statistik)

18.11.08: Kurioses über Zweierpotenzen (Prof. Dr. Krzysztof Rybakowski, Institut für Mathematik, Lehrstuhl für Funktionalanalysis)

25.11.08: Küssen in höheren Dimensionen (Prof. Dr. Florian Pfender, Institut für Mathematik, Lehrstuhl für Diskrete Mathematik)

02.12.08: Computertomographie - ein Blick auf innere Strukturen (Prof. Dr. Manfred Tasche, Institut für Mathematik, Lehrstuhl für Approximationstheorie)

09.12.08: Mersenne und Rameau: Struktur und Modell in der französischen Musiktheorie des 17. und 18. Jahrhunderts (Prof. Dr. Birger Petersen / Rebekka Frömling, Hochschule für Musik und Theater Rostock, Institut für Musik)

16.12.08: Erkennen komplexer Strukturen - visuell und interaktiv (Prof. Dr. Heidrun Schumann, Institut für Informatik, Lehrstuhl für Computergraphik)

06.01.09: Kann Logik zur Bewältigung des Alltags helfen? Alternative logische Systeme im Einsatz (Prof. Dr. Clemens Cap, Institut für Informatik, Lehrstuhl für Informations- und Kommunikationsdienste)

13.01.09: Wie Tumorzellen Mathematiker und Mediziner ins Gespräch bringen (Prof. Dr. Olaf Wolkenhauer, Institut für Informatik, Lehrstuhl für Bioinformatik und Systembiologie)

20.01.09: Strukturen in der Welt der Quanten (Prof. Dr. Werner Vogel, Institut für Physik, Lehrstuhl für Theoretische Quantenoptik)

27.01.09: Wissen strukturieren: Ontologie und biomedizinische Datenbanken (Dr. Ludger Jansen, Institut für Philosophie)

Programm-Plakat

Nach oben

7. Interdisziplinäre Ringvorlesung "Die Ostseeküste - Eine Region im Wandel" im Sommersemester 2008

Quelle: ITMZ Universität Rostock

Zeit:  08.04.2008 - 08.07.2008 (17:00 - 18:30 Uhr)
Ort: Institut für Chemie, Albert-Einstein-Str. 3a, Hörsaal 001

08.04.08: Klimawandel und Auswirkungen auf die Ostsee (PD Dr. habil. Joachim Dippner, Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde)

15.04.08: Ökosystemmodellierung am Beispiel der Ostsee (Prof. Dr. Wolfgang Fennel, Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde)

22.04.08: Strömungsmechanische Untersuchungen an maritimen Mikro- und Makrostrukturen (Prof. Dr.-Ing. habil. Alfred Leder, Lehrstuhl für Strömungsmechanik)

29.04.08: Landwirtschaftliche Stoffeinträge in Küstengewässer Mecklenburg-Vorpommerns (Prof. Dr. Bernd Lennartz, Institut für Landnutzung)

06.05.08: Küstenschutz gestern, heute und morgen (Dr.-Ing. Peter Fröhle, Institut für Umweltingenieurwesen)

13.05.08: Produktivitätssteigerung im Schiffbau: Schlüssel für die Globalisierung der Märkte (Prof. Dr.-Ing. Martin-Christoph Wanner, Lehrstuhl für Fertigungstechnik)

20.05.08: Politische Systeme und Beziehungen im Ostseeraum (Prof. Dr. Nikolaus Werz, Institut für Politik- und Verwaltungswissenschaften)

27.05.08: Aquakultur - Bedeutung, Probleme und Perspektiven (Prof. Dr. Ulf Karsten, Institut für Biowissenschaften)

03.06.08: Zur Selektivität geschleppter Fischfanggeräte - eine niemals endende Geschichte (Prof. Dr.-Ing. habil. Mathias Paschen, Lehrstuhl für Meerestechnik)

17.06.08: Der maritime Ostseeverkehr: Struktur - Dynamik - Risiken (Prof. Dr. Karl-Heinz Breitzmann, Institut für Verkehr und Logistik)

24.06.08: Klimaeinfluss auf das Ökosystem Ostsee (Dr. Jürgen Alheit, Leibniz-Institut für Ostseeforschung)

01.07.08: Kann das Integrierte Küsten- und Meereszonenmanagement zur Erhaltung der marinen Biodiversität beitragen? (Prof. Dr. Detlef Czybulka, Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Umweltrecht und Öffentliches Wirtschaftsrecht)

08.07.08: Konsequenzen des Klimawandels für die Küstengewässer und ihre touristische Nutzung (PD Dr. habil. Gerald Schernewski, Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde)

Programm-Plakat

Nach oben

6. Interdisziplinäre Ringvorlesung "Räume - Ein Schlüsselbegriff der Geistes-, Sozial- und Naturwissenschaften" im Wintersemester 2007/2008

Quelle: privat (Christine Bräuning)

Zeit: 18.10.2007 - 24.01.2008 (15.15 - 16.45 Uhr)
Ort: Hauptgebäude, Universitätsplatz 1, Hörsaal 218

25.10.07: Intelligente Räume (Prof. Dr.-Ing. Thomas Kirste, Institut für Informatik)

01.11.07: Kommunikative Räume - Räume der Kommunikation (Prof. Dr. Wolfgang Sucharowski, Institut für Germanistik)

08.11.07: Die Raumerfahrung des Pilgers - Pilgern nach Orissa / Indien (Prof. Dr. Jakob Rösel, Institut für Politik- und Verwaltungswissenschaften)

15.11.07: Soziale Räume im Gravitationsfeld globaler Modernisierung (Yvonne Niekrenz / Dirk Villanyi, Institut für Soziologie und Demographie)

22.11.07: Schatzsuche im Meer (Dr.-Ing. Wolf-Dieter Heinitz, Institut für Automatisierungstechnik)

29.11.07: Ortung in Räumen (Prof. Dr.-Ing. Dirk Timmermann, Institut für Angew. Mikroel. u. Datentechnik)

06.12.07: Natürliche Lebensräume - Biotope (Prof. Dr. Stefan Porembski, Institut für Biowissenschaften)

13.12.07: Tempel - Heilige Räume im Alten Orient (Prof Dr. Martin Rösel, Fachgebiet Altes Testament)

20.12.07: Kulturlandschaften (Prof. Dr. Holger Behm, Institut für Management ländlicher Räume)

03.01.08: Kirchbauvereine in Mecklenburg-Vorpommern (Prof. Dr. Thomas Klie, Lehrstuhl für Praktische Theologie / Simone Scheps)

10.01.08: Der Raumbegriff in Philosophie und Physik (Dr. Olaf Engler, Institut für Philosophie)

17.01.08: Von der historischen Karte zum Historisch-Geografischen Informationssystem. Räume und Neue Medien in der Geschichtswissenschaft (PD Dr. Stefan Kroll, Institut für Multimedia und Datenverarbeitung in den Geisteswissenschaften)

24.01.08: Die Abstimmung von Nutzungsansprüchen und Schutzerfordernissen in marinen Räumen (Prof. Dr. Wilfried Erbguth, Lehrstuhl für Öffentliches Recht)

Programm-Plakat

Nach oben

5. Interdisziplinäre Ringvorlesung "Modellierung und Simulation - Techniken und gesellschaftliche Implikation" im Sommersemester 2007

Quelle: privat (Christine Bräuning)

Zeit: 12.04.2007 - 12.07.2007 (15.30 - 17.00 Uhr)

Ort:  Institut für Biowissenschaften, Albert-Einstein-Str. 3, Hörsaal 201

12.04.07: Utopische Modelle von Hippodamos bis Platon: Zu "Gedankenexperimenten" in antiken Utopien und Staatsentwürfen (PD Dr. Klaus Geus, Universität Mannheim, Historisches Institut)

19.04.07: Von der Notwendigkeit der mathematischen Modellierung in den Biowissenschaften (Prof. Dr. Olaf Wolkenhauer, Lehrstuhl für Systembiologie und Bioinformatik)

26.04.07: Die virtuelle Fabrik (Prof. Dr.-Ing. Martin-Christoph Wanner, Lehrstuhl für Fertigungstechnik)

03.05.07: Modellierung mariner Ökosysteme am Beispiel der Ostsee (Prof. Dr. rer. nat. Wolfgang Fennel, Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde)

10.05.07: Kraftwerke und Netze - Simulation in der elektrischen Energietechnik (Dr.-Ing. Fred Prillwitz, Institut für Elektrische Energietechnik)

24.05.07: Modellierung in der Computergraphik (Prof. Dr. rer. nat. habil. Heidrun Schumann, Lehrstuhl für Computergraphik)

07.06.07: Numerische Simulation mechanischer Systeme (Dr. Kurt Frischmuth, Institut für Mathematik)

14.06.07: Simulierter Berufsalltag oder rhetorische Spielerei? Gerichtsverhandlungen als Lernstoff in der römischen Schulausbildung (Dr. Nicola Hömke, Heinrich-Schliemann-Institut für Altertumswissenschaften)

21.06.07: Hochleistungsrechner als Ausführungsplattformen für Simulationen (Prof. Dr. rer. nat. Peter Luksch, Lehrstuhl für Verteiltes Hochleistungsrechnen)

28.06.07: Die Produktentwicklung als Wechselspiel von Modellierung und Simulation (Prof. Dr.-Ing. Klaus Brökel, Lehrstuhl für Konstruktionstechnik/CAD)

12.07.07: Simulation mit Mehrkörpersystemen (Prof. Dr.-Ing. Christoph Woernle, Lehrstuhl für Technische Mechanik/Dynamik)

Programm-Plakat

Nach oben

4. Interdisziplinäre Ringvorlesung "Modellierung und Simulation - Techniken und gesellschaftliche Implikation" im Wintersemester 2006/2007

Quelle: privat (Christine Bräuning)

Zeit:  19.10.2006 - 25.01.2007 (15:30 - 17:00 Uhr)

Ort: Institut für Biowissenschaften, Albert-Einstein-Str. 3, Hörsaal 1

19.10.06: Modellierung und Simulation - Einführung in die Thematik und auswählte Beispiele (Prof. Egon Hassel, MSF, Lehrstuhl für Technische Thermodynamik)

26.10.06: Elektromagnetische Felder – Simulationsmethoden und Anwendungsbeispiele (Prof. Ursula van Rienen, IEF, Institut für Allgemeine Elektrotechnik)

02.11.06: Tanz der Moleküle - Modellbildung und Simulation (Prof. Ralf Ludwig, MNF, Institut für Chemie)

09.11.06: Experimentierendes Lehren und Lernen - Zur Modellierung und Simulation in der beruflichen Bildung (Prof. Friedhelm Eicker, PHF, Institut für Allgemeine Pädagogik und Sozialpädagogik)

16.11.06: Untersuchung der Struktureigenschaften von Implantaten in Wechselwirkung mit dem biologischen System - Simulation und experimentelle Untersuchungen (Dr. Heiner Martin, MEF, Institut für Biomedizinische Technik)

23.11.06: Daten- und Prozessmodellierung mittels UML im Precision Farming (Dr. Edward Nash, AUF, Institut für Management ländlicher Räume)

07.12.06: Skalierungseigenschaften von sozialen und Technischen Netzen - Warum Sie im Internet und im Freundeskreis den Überblick behalten (Prof. Clemens Cap, IEF, Institut für Informatik)

14.12.06: Der Stau aus dem Nichts - Modellierung des Straßenverkehrs (PD Dr. Reinhard Mahnke, MNF, Institut für Physik)

04.01.07: Simulation als Instrument der Dialogforschung (Prof. Wolfgang Sucharowski, PHF, Institut für sprachliche Kommunikation)

11.01.07: Numerische Simulation von Strömungen mit Ablösungen (Prof. Alfred Leder, MSF, Lehrstuhl für Strömungsmechanik)

18.01.07: Agenten-orientierte Simulation - Methodische Herausforderungen und Anwendungen (Prof. Adelinde Uhrmacher, IEF, Institut für Informatik)

25.01.07: Modellierung der Wirkung elektrischer Felder auf biologische Zellen (Prof. Jan Gimsa, MNF, Institut für Biowissenschaften)

Programm-Plakat

Nach oben

3. Interdisziplinäre Ringvorlesung "Bild" im Sommersemester 2003

Zeit:  17.04. - 10.07.2003 

10.04.03: Digitale Bibliotheken (Prof. Andreas Heuer, Fachbereich Informatik)

17.04.03: Digitalisierung im Schiffbau durch 3D-Laserscanning (Prof. Martin-Christoph Wanner, Fachbereich Maschinenbau und Schiffstechnik)

24.04.03: Bilder in die Datenbank (Prof. Andreas Heuer, Fachbereich Informatik)

08.05.03: Verfahren und Standards zur Kompression von Bild- und Video-Daten (Prof. Erika Müller, Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik)

15.05.03: Das Bild in der medizinischen Diagnostik (Prof. Lothar Gierl, Medizinische Fakultät)

22.05.03: Bilder virtueller Prototypen der maschinenbaulichen Konstruktion (Prof. Klaus Brökel, Fachbereich Maschinenbau und Schiffstechnik)

05.06.03: Von Chips, Gesetzen und Kunstbildern (Prof. Dirk Timmermann, Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik)

12.06.03: Bilder als Mittel zur Visualisierung elektromagnetischer Felder (Prof. Ursula van Rienen, Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik)

19.06.03: Kartographie und Bildwissenschaft (Prof. Gyula Papay, Institut für Multimedia)

26.06.03: Die Suggestivität von Notenbildern (Dr. Andreas Waczkat, Institut für Musikwissenschaft)

03.07.03: Gesehene Musik, gehörte Bilder (Prof. Möller, Hochschule für Musik und Theater)

10.07.03: Bild in der Philosophie (Prof. Wendel, Institut für Philosophie)

Nach oben

2. Interdisziplinäre Ringvorlesung "Bild" im Wintersemester 2002/2003

Zeit:  17.10.2002 - 30.01.2003 

17.10.02: Grundlagen der Bildwissenschaft (Prof. Gyula Papay, Institut für Multimedia und Datenverarbeitung)

24.10.02: Zur Macht der Bilder: Kritische Anmerkungen zu Multimedia (Prof. Cap, Fachbereich Informatik)

07.11.02: Die visuelle Wahrnehmung von Bildern (Prof. Christoph Perleth, Institut für Pädagogische Psychologie)

14.11.02: Computer Visualisierung - Künstliche Bilder aus dem Rechner (Prof. Heidrun Schumann, Fachbereich Informatik)

21.11.02: Können Computer Bilder verstehen? (Dr. Luth, ASTRIUM RST Rostock System-Technik GmbH)

28.11.02: Bildverarbeitung im RZ / Von der Camera Obscura zum Pixelbild (Dipl.-Math. Jutta Türr, Rechenzentrum / Dipl.-Phys. Wolfgang Roßmannek, AVMZ)

05.12.02: Bilder als historische Quelle (Prof. Krüger, Historisches Institut)

12.12.02: Das Bild als Kunstform - Die Entstehungsgeschichte des Bildes in der Antike (Prof. Zimmermann, Institut für Altertumswissenschaften)

19.12.02: Bild und Literatur (Prof. Baasner, Institut für Germanistik)

09.01.03: Photogrammetrie -; eine 3D-Meßmethode aus Bildern (Prof. Bill, FB Landeskultur und Umweltschutz)

16.01.03: Erderkennung mittels Luft- und Satellitenbildern (Dr. Grenzdörffer, Fachbereich Landeskultur und Umweltschutz)

23.01.03: Bilder in der Datenbank (Prof. Andreas Heuer, Fachbereich Informatik)

30.01.03: Sprachliche Bilder, Bilder in der Sprache (Prof. Wolfgang Sucharowski, Institut für Germanistik)

Nach oben

1. Interdisziplinäre Ringvorlesung "Informations- und Kommunikationstechnologien" im Sommersemester 2000

Zeit:  11.04.2000 - 11.07.2000 

11.04.2000: Elektronische Kaufhäuser und Auktionen - Wie funktioniert der Datenfluß im Netz? (Prof. Clemens Cap, FB IN)

18.04.2000: Mit Usability Techniken zu benutzerfreundlichen Anwenderschnittstellen(Frau Dr. Krömker, Fa. Siemens)

25.04.2000: Einführung in die Kryptographie (Prof. Dirk Timmermann, FB EIT)

02.05.2000: Das Grundproblem der Nachrichtenübertragung - Der Kampf mit den Störungen (Prof. Kohlschmidt, FB EIT)

09.05.2000: Jenseits des Desktops - Intelligente Assistenz und visuelle Interaktion für den Alltag (Dr. Thomas Kirste, Fraunhofer IGD)

16.05.2000: Soziale Wirkungen von Informations- und Kommunikationstechnologien (Prof. Tschirschwitz, WSF)

23.05.2000: Vom Bild zur Karte - der Einsatz raumbezogener Informationstechnologien zur Erstellung digitaler Geodaten (Prof. Ralf Bill, FB LU)

30.05.2000: Funktionelle Genomanalyse (Prof. Wolfgang Thiesen, MEF)

06.06.2000: Vom Buch zum Office-Programm (Prof. Baasner, IMDG)

13.06.2000: Datenkompression für multimediale Anwendungen (Prof. Erika Müller, FB EIT)

20.06.2000: Medien und Gestaltung (Prof. Heidrun Schumann, FB IN)

27.06.2000: Einführung in Multimedia-Datenbanken (Prof. Andreas Heuer, FB IN)

04.07.2000: Funk-LANs (Prof. Djamshid Tavangarian, FB IN)

11.07.2000: Gesichtsanimation in MPEG-4 (Prof. Jackél, FB IN)

[Ende des Inhalts]

Zusatzinformationen

Nach oben